Whatsapp auf mehreren Smartphones

WhatsApp hat ein neues Update eingeführt, das es den Nutzern ermöglicht, ihre WhatsApp-Konten auf mehreren Geräten zu verknüpfen. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Funktion nutzen können.

Schritt 1: Whatsapp Update herunterladen

Um die neue Funktion nutzen zu können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die neueste Version von WhatsApp auf Ihrem primären Gerät heruntergeladen haben.

Schritt 2: Whatsapp Verknüpfung mit anderen Samrtphones

Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem primären Gerät und gehen Sie zu „Einstellungen“. Wählen Sie „Geräte-Verknüpfung“ und klicken Sie auf „Gerät hinzufügen“. Geben Sie die Telefonnummer des anderen Geräts ein und warten Sie, bis Sie einen Einmalcode erhalten.

Schritt 3: Verknüpfung bestätigen

Geben Sie den Einmalcode auf dem anderen Gerät ein und bestätigen Sie die Verknüpfung. Beachten Sie, dass Sie den Einmalcode nur einmal verwenden können und er innerhalb von 10 Minuten verfällt.

Schritt 4: Nutzung von WhatsApp auf mehreren Geräten

Sobald die Verknüpfung bestätigt wurde, können Sie WhatsApp auf beiden Geräten gleichzeitig nutzen. Jedes Gerät ist unabhängig voneinander und alle Nachrichten, Anrufe und Medien sind end-to-end verschlüsselt.

Schritt 5: Ausloggen von Geräten

Wenn Sie sich von einem Gerät ausloggen möchten, gehen Sie einfach zu „Einstellungen“ und wählen Sie „Geräte-Verknüpfung“. Klicken Sie auf das Gerät, von dem Sie sich abmelden möchten, und wählen Sie „Abmelden“.

Fazit: So nutzen Sie jetzt Whatsapp auf mehreren Geräten

Die neue Funktion von WhatsApp ermöglicht es den Nutzern, ihre Konten auf mehreren Samrtphones zu verknüpfen. Mit diesem Tutorial können Sie die Funktion problemlos nutzen und von ihren Vorteilen profitieren.

Wie gut gefällt dir dieser Beitrag ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert