Merrel Wanderschuhe Test (Langzeittest)

Merrell Wanderschuhe Erfahrungen: Ein umfassender Testbericht

Merrell Wanderschuhe gehören zu den führenden Produkten im Outdoor-Schuhsegment. In diesem Testbericht teilen wir unsere detaillierten Erfahrungen mit dem Modell Moab 2 Mid GTX und geben eine Bewertung basierend auf verschiedenen Kriterien wie Komfort, Haltbarkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Einleitung zur Firma Merrell

Merrell ist ein etablierter Hersteller von Outdoor-Schuhen und -Kleidung, gegründet im Jahr 1981 von Randy Merrell. Der Hauptsitz befindet sich in Rockford, Michigan, USA. Merrell ist besonders bekannt für seine Wanderschuhe, die in verschiedenen Kategorien angeboten werden, von leichten bis hin zu schweren Bergschuhen.

Technische Daten der Merrell Moab 2 Mid GTX

Die Merrell Moab 2 Mid GTX zeichnen sich durch folgende technische Spezifikationen aus:

MerkmalSpezifikation
ObermaterialSynthetik
InnenmaterialMesh
SohlenmaterialVibram Gummi
SchafthöheMid (halbhoch)
SchuhweiteMedium (subjektiv breiter)
WasserdichtigkeitJa, mit zusätzlicher Imprägnierung
GewichtCa. 880 g (pro Paar, Größe 42)
Preis170,00 € (bei Amazon)

Erfahrungen und Bewertung

Komfort

Die Merrell Moab 2 Mid GTX bieten einen außergewöhnlichen Tragekomfort. Die Zehenbox ist breit genug, um ausreichend Platz für Zehenbewegungen zu bieten, was besonders bei längeren Wanderungen von Vorteil ist. Der halbhohe Schaft sorgt für eine gute Balance zwischen Unterstützung und Bewegungsfreiheit.

Stabilität und Sohle

Die Vibram-Sohle bietet einen guten Grip auf verschiedenen Untergründen. Sie ist grob profiliert und flexibel genug für leichtes bis mittelschweres Gelände. Allerdings sind die Schuhe nicht steigeisenfähig, was sie für hochalpine Touren weniger geeignet macht.

Wasserdichtigkeit

Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Merrell Moab 2 Mid GTX wasserdicht sind, sofern sie regelmäßig imprägniert werden. Während unserer Nutzung blieben die Füße auch bei Wanderungen durch Schlammlöcher und Pfützen trocken.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit der Merrell Moab 2 Mid GTX ist beeindruckend. Nach jahrelanger Nutzung zeigen die Schuhe kaum Verschleißerscheinungen. Die Sohle bleibt flexibel und rissfrei, und das Gore-Tex-Obermaterial bietet weiterhin zuverlässigen Schutz gegen Feuchtigkeit. Auch die Schnürsenkel halten trotz intensiver Beanspruchung stand.

Merrel Wanderschuhe - im Test
Merrell Wanderschuhe Erfahrungen: Die Schuhe erweisen sich im Test als haltbar

Verbesserungsbedarf

Einige Nachteile wurden ebenfalls festgestellt. Die mitgelieferten Einlegesohlen bieten nicht den besten Komfort und wurden von uns durch orthopädische Einlagen ersetzt. Zudem bieten die Schuhe nicht die gleiche Festigkeit wie Modelle aus Vollleder.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Vergleich zu anderen Wanderschuhen im gleichen Preissegment bieten die Merrell Moab 2 Mid GTX ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie sind nicht nur langlebig und komfortabel, sondern auch zu einem fairen Preis erhältlich.

Vor- und Nachteile der Merrell Moab 2 Mid GTX

VorteilNachteil
Hoher TragekomfortMitgelieferte Einlegesohlen sind nicht optimal
Gute Wasserdichtigkeit (mit Imprägnierung)Nicht für hochalpine Touren geeignet
Robuste und langlebige KonstruktionWeniger elegant durch breitere Zehenbox
Guter Grip dank Vibram-SohleNicht steigeisenfähig

Fazit: Merrel Wanderschuhe Erfahrungen

Die Merrell Moab 2 Mid GTX Wanderschuhe überzeugen durch ihr hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie bieten hohen Komfort, gute Stabilität und sind bemerkenswert haltbar. Für normale Wanderungen sind sie bestens geeignet, auch wenn sie für hochalpine Touren weniger geeignet sind.

Empfehlung

Wir können die Merrell Moab 2 Mid GTX uneingeschränkt empfehlen. Für Wanderer, die auf der Suche nach einem zuverlässigen und komfortablen Wanderschuh sind, bieten die Merrell Moab 2 Mid GTX eine ausgezeichnete Wahl.


Wie gut gefällt dir dieser Beitrag ?
2 Gedanken zu „Merrell Wanderschuhe – Erfahrungen und Test“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert