unboxingundtest.de

TCL C715 Test

TCL gehört zu den Größten Fernsehherstellern der Welt, ist aber in Deutschland noch nicht allzu bekannt. Lesen sie, warum es der TCL 715 QLED Fernseher in unsere Bestenliste 2021 schafft und was das Gerät zum aktuellen Preisleistungssieger macht. Und wo TCL noch nachbessern sollte. 

TCL C715 ist eine Baureihe von vergleichsweise günstigen QLED Smart TVs. Die Geräte sind in den Größen 50,55 und 65 Zoll verfügbar. Wir haben das Modell mit 65 Zoll  für sie einem ausführlichen Langzeittest unterzogen. 

Design , Verarbeitung  und Anschlüsse

Der TCL 715  ist ein gut verabeitetes Gerät mit einem ansprechenden Design. Der Korpus ist mit siebeineinhalb Zentimetern  noch als flach für die Preisklasse zu bezeichnen. Der  Bildschirm ist durch einen dezenten Metallrahmen gefasst. Die Standfüße sind ebenfalls aus Metall und können je nach Wohnsituation in zwei  verschiedenen Positionen am Geräte befestigt werden.  Uns gefallen die wertige Anmutung und die geringen Spaltmaße. 

Neben den selbstverständlich vorhanden Sat- und Kabelanschlüssen bietet der C715 drei 4k-HDR fähige HDMI Eingänge. HDMI 1 ist dabei mit dem Audio-Return-Channel ARC ausgestattet und gestatten damit die Steuerung kompatibler HIFI-Systeme über die Fernbedienung des Fernsehers. Auch ein optischer Audio Anschluss, USB und LAN fehlen natürlich nicht am Gerät. 

 

TCL C715 50 Zoll
TCL c715 65 Zoll

Bildqualität  des TCL 715  

Der Fernseher ist voll HDR fähig und  verfügt über die QLED typischen sehr guten Farb- und Schwarzwerte.  Unser Testgerät gefällt mit sehr gleichmäßiger Ausleuchtung. Es war keinerlei Clouding erkennbar.

HDR10+ und HLG werden ebenso wir Dolby Vision unterstützt. Je nach Bildquelle ist bei schnellen Kamerafahrten ein leichtes Bildruckeln zu bemerken. Dies hält sich aber im guten üblichen Rahmen. Mehr bieten hier erst wesentlich hochpreisigere Modelle wie etwa die Nummer eins unserer Bestenliste,

Smart TV beim TCL C715

Der TCL C715 ist mit dem Betriebssystem  Android ausgestattet. Damit steht ähnlich wie auf dem Smartphone eine riesige Auswahl an Apps für den Fernseher zur Verfügung. Die Steuerung über Google Assistant  und Amazon Alexa wird unterstützt. 

Bekannte Streaming Dienste wie Netflix oder Amazon Video sind vorinstalliert und lassen sich flüssig bedienen.

Für die kabellose Bildübertragung vom Smartphone auf den TCL 715 steht ein integrierter Chromecast zu Verfügung. Daneben stellt TCL eine eigene App für die drahtlose Übertragung bereit. Von dieser etwas unzuverlässiges App raten wir aus eigener Erfahrung aber eher ab.

Fazit

In unserem Langzeittest erweist sich der TCL 715* als rundum empfehlenswert. Nicht umsonst hat sich das Gerät den Siegerplatz  Preisleistung unserer Bestenliste verdient.

 

TCL C715 Bestenliste

Von web305_2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.